Abschluss des diesjährigen Tauchkurses

Am Samstag, 20. Mai um 8 Uhr (mitten in der Nacht) trafen sich bei bestem Wetter 4 Mitglieder der SGS zu einer konspirativen Zusammenkunft am Parkplatz Rutesheim nahe der Bundesautobahn A8.

Die Mission: Tauchen, der Nebeneffekt: Abschluss des Tauchkurses (natürlich erfolgreich), die Aufgabe: erfolgreiches Absolvieren von 2 Übungstauchgängen gemäß DTSA*-Prüfungsordnung

Am See angekommen erfolgte eine Inspektion des Tauchplatzes, der Transport der Ausrüstung an den Lagerplatz, die Vorbereitung derselben und danach ein Briefing, wie die oben genannte Aufgabe zu bewältigen ist.

Optimal gerüstet ging es dann planmäßig zur Umsetzung.

2 Tauchgänge später war es dann so weit: Die SGS hat 2 Tauchschüler weniger, dafür 2 ausgebildete DTSA-T*-Taucher mehr.

Auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch an die beiden neuen Taucher Letizia und Christian, allzeit gut Luft und viele schöne Tauchgänge. Ebenfalls möchte ich mich hier bei den vielen Unterstützern des Kurses bedanken (Andreas für die Pflege und Bereitstellung der Ausrüstung; Donat, Sebastian, Thomas, Wolfgang stellvertretend für alle, die bei Hallenbad- und Freiwasserausbildung unterstützt haben).

Euer Alex

Schreibe einen Kommentar