6. Mai 2017 – Tauchen am Gießen See in Linkenheim-Hochstetten

Am 6. Mai waren die nächsten Freiwassertauchgänge im Rahmen des Tauchkurses angesagt.

Bei deutlich besserem Wetter haben wir uns zu viert nach Linkenheim-Hochstetten an den Gießen-See aufgemacht. Im See wurden wir von erstaunlich guter Sicht erwartet. Zu sehen gab es neben Süßwassergarnelen, Flusskrebsen, einigen wenigen kleineren Fischen einen beachtlichen Hecht mit deutlich über 1 Meter Länge.

Nachdem auch das Wasser schon etwas wärmer wurde, das Umziehen und Vespern während der Oberflächenpause in der Sonne erfolgte und auch die Übungen geklappt haben, war dieser Tauchausflug durchweg positiv.

Vielen Dank an Wolfgang für die Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar