Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vereinsausflug, Bunkertour in Feuerbach

16. Juni -> 13:30 - 19:00

Euro16

Veranstaltung Navigation

Dieses Jahr geht es zurück in die Geschichte von Stuttgart. Um genauer zu sein in die Zeit des II. Weltkrieges und des Kalten Krieges.

Der Verein Schutzbauten Stuttgart e. V. widmet sich der Restaurierung und Instandhaltung von Schutzbauten. Der Verein macht durch seine Arbeit Geschichte erlebbar und bringt uns diese Epoche als Teil unserer Geschichte und als Mahnung näher.

Dazu werden wir uns den Spitzbunker als Stellvertreter des II. WK und den Tiefbunker als Vertreter des Kalten Krieges näher Anschauen. Die Führungen dauern jeweils ca. 75 Minuten. In den Bunkern gibt es für die jeweilige Epoche Ausstellungen als Einblicke in den damaligen Tagessablauf.

In den Bunkern herrscht eine durchschnittliche Temperatur von ca. 14°C, daher bitte entsprechende Kleidung mitbringen.

Den Ausklang (ab 17:00 Uhr) des Ausfluges begehen wir in der Hausbrauerei Wichtel. Das Wichtel ist in einem alten Backsteinhaus das innen sehr gemütlich ist, draußen gibt es einen großen Biergarten. Das naturtrübe selbstgebraute Bier ist ein Genuss!

Als Spezialität gibt es Wichtelkuchen zum Essen, das ist eine Art Pizza. Aber auch eine reichhaltige Speisekarte für jeden Geschmack.

Details

Datum:
16. Juni
Zeit:
13:30 - 19:00
Eintritt:
Euro16
Veranstaltungkategorie:
Website:
http://www.schutzbauten-stuttgart.de/de-de/f%C3%BChrungen/%C3%B6ffentlichef%C3%BChrungen.aspx

Veranstalter

Thomas
Telefon:
0711/4209892
E-Mail:
sthweller@alice-dsl.net

Veranstaltungsort

Bahnhof Feuerbach

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: